Einmaliger Adventszauber bei feinen Klängen

Das Besondere des Adventsingens liegt in der schlichten und dennoch tiefgreifenden Form der adventlichen Darbietungen. Die musikalischen und vokalen Darbietungen von über 150 Mitwirkenden vermitteln in Verbindung mit dem szenischen Spiel eine ganz besondere Atmosphäre.

ab 459 €
Unterbringung
Termin
Leistungen
Preise
Programmablauf
Zubuchbar

4-Sterne Hotel in Salzburg

28.11. – 16.12.2024
Adventsingen am 1., 2. und 3. Adventwochenende (Fr/Sa/So)

  • 3x Übernachtung inkl. Buffetfrühstück
  • 1x halbtätige Stadtführung in Salzburg
  • 1x Eintritt ins Salzburger Weihnachtsmuseum
  • 1x Eintritt Salzburger Adventsingen / Kategorie 3
  • 1x Eintritt in die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf inkl. Stille Nacht Sänger
  • 1x Eintritt in die Wasserspiele & den Weihnachtsmarkt Hellbrunn inkl. 1 Heißgetränk

Paketpreis pro Person im DZ ab EUR 459 ,-
EZ-Zuschlag pro Nacht ab EUR 81,-

1. Tag: Anreise

Anreise nach Salzburg, der Geburtsstadt Mozarts und Übernachtung.

2. Tag: Stadtrundgang & Adventsingen im Großen Festspielhaus

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von Salzburg bei einem geführten Stadtrundgang. In der Altstadt schlägt das Herz der Stadt, Sie besichtigen die Getreidegasse, den Dom und Mozarts Geburtshaus (Außenbesichtigung). Am Mozartplatz besichtigen Sie das Salzburger Weihnachtsmuseum, wo besondere Sammelstücke in fast 50 Jahren von Ursula Kloiber zusammengetragen wurden.
Mittagsrast, dann Freizeit in der Stadt und Besuch der Salzburger Christkindlmärkte
am Dom- und Residenzplatz, vor dem Schloss Mirabell oder im Burghof der Festung Hohensalzburg.
Am späten Nachmittag Eintritt zum Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus.

3. Tag: Stille Nacht Kapelle & Hellbrunner Adventszauber

Vormittags besuchen Sie die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf, wo Sie mehr über die Entstehung von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ erfahren. Das weltberühmte Lied wird im Anschluss von Sängern vorgetragen. Fahrt nach Hellbrunn und Möglichkeit zum Mittagessen. Danach unternehmen Sie einen Winterspaziergang durch die Hellbrunner Wasserspiele, wo ein Märchenwald aus über 700 Nadelbäumen, geschmückt mit 10.000 roten Kugeln und Lichterketten, bezaubert. Jeden Donnerstag und Adventsamstag um 18.30 Uhr findet am Residenzplatz in Salzburg das traditionelle Turmblasen statt. Die Lichter werden gedämpft und die Menschen werden leiser, wenn von den 3 Türmen am Residenzplatz weihnachtliche Klänge zu hören sind.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Abendessen im Hotel
  • Mittagessen in Restaurants
  • Adventskonzert im Marmorsaal von Schloss Mirabell
  • Eintritt Mozarts Geburtshaus

ANGEBOT ANFRAGEN

Salzburger Advent mit Adventsingen

Einmaliger Adventszauber bei feinen Klängen

Das Besondere des Adventsingens liegt in der schlichten und dennoch tiefgreifenden Form der adventlichen Darbietungen. Die musikalischen und vokalen Darbietungen von über 150 Mitwirkenden vermitteln in Verbindung mit dem szenischen Spiel eine ganz besondere Atmosphäre.

ab459 €
Unterbringung:

4-Sterne Hotel in Salzburg

Termine:

28.11. – 16.12.2024
Adventsingen am 1., 2. und 3. Adventwochenende (Fr/Sa/So)

Leistungen:
  • 3x Übernachtung inkl. Buffetfrühstück
  • 1x halbtätige Stadtführung in Salzburg
  • 1x Eintritt ins Salzburger Weihnachtsmuseum
  • 1x Eintritt Salzburger Adventsingen / Kategorie 3
  • 1x Eintritt in die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf inkl. Stille Nacht Sänger
  • 1x Eintritt in die Wasserspiele & den Weihnachtsmarkt Hellbrunn inkl. 1 Heißgetränk
Preise:

Paketpreis pro Person im DZ ab EUR 459 ,-
EZ-Zuschlag pro Nacht ab EUR 81,-

Programmablauf:

1. Tag: Anreise

Anreise nach Salzburg, der Geburtsstadt Mozarts und Übernachtung.

2. Tag: Stadtrundgang & Adventsingen im Großen Festspielhaus

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck von Salzburg bei einem geführten Stadtrundgang. In der Altstadt schlägt das Herz der Stadt, Sie besichtigen die Getreidegasse, den Dom und Mozarts Geburtshaus (Außenbesichtigung). Am Mozartplatz besichtigen Sie das Salzburger Weihnachtsmuseum, wo besondere Sammelstücke in fast 50 Jahren von Ursula Kloiber zusammengetragen wurden.
Mittagsrast, dann Freizeit in der Stadt und Besuch der Salzburger Christkindlmärkte
am Dom- und Residenzplatz, vor dem Schloss Mirabell oder im Burghof der Festung Hohensalzburg.
Am späten Nachmittag Eintritt zum Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus.

3. Tag: Stille Nacht Kapelle & Hellbrunner Adventszauber

Vormittags besuchen Sie die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf, wo Sie mehr über die Entstehung von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ erfahren. Das weltberühmte Lied wird im Anschluss von Sängern vorgetragen. Fahrt nach Hellbrunn und Möglichkeit zum Mittagessen. Danach unternehmen Sie einen Winterspaziergang durch die Hellbrunner Wasserspiele, wo ein Märchenwald aus über 700 Nadelbäumen, geschmückt mit 10.000 roten Kugeln und Lichterketten, bezaubert. Jeden Donnerstag und Adventsamstag um 18.30 Uhr findet am Residenzplatz in Salzburg das traditionelle Turmblasen statt. Die Lichter werden gedämpft und die Menschen werden leiser, wenn von den 3 Türmen am Residenzplatz weihnachtliche Klänge zu hören sind.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Zubuchbar:
  • Abendessen im Hotel
  • Mittagessen in Restaurants
  • Adventskonzert im Marmorsaal von Schloss Mirabell
  • Eintritt Mozarts Geburtshaus