Naturgenuss und Panoramaabenteuer

Wandern am Gardasee ist ein unvergessliches Erlebnis. Die vielfältigen Routen führen durch malerische Dörfer, Olivenhaine und Weinberge, mit atemberaubenden Ausblicken auf den See und die umliegenden Berge. Beliebte Ziele sind der Monte Baldo und die Uferpromenaden. Die charmanten Ortschaften bieten nicht nur reizvolle Pausen, sondern auch Gelegenheiten, die lokale Küche zu genießen. Ob entspanntes Schlendern oder anspruchsvolles Bergsteigen, der Gardasee hat für Gruppe und Wanderfreunde einiges zu bieten.

ab 515 €
Unterbringung
Termin
Leistungen
Preise
Programmablauf
Zubuchbar

Die komfortablen Zimmer der 3* Hotels am Gardasee oder im Hinterland zwischen Malcesine und Sirmione gelegen, sind mit TV und Telefon ausgestattet und verfügen über Bad mit Dusche und WC.

01.04. – 31.05.2025 (ausgenommen Feiertage)
20.09. – 31.10.2025

  • 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • 1x Mittagssnack
  • 1x Wein/Olivenöl Verkostung
  • 1x Schifffahrt Toscolano -Torri del Benaco
  • 3x Wanderbegleiter lt. Programm

Paketpreis pro Person im DZ ab EUR 515,-
EZ-Zuschlag pro Nacht EUR 25,-

1.Tag: Anreise

Anreise im Hotel im Raum Gardasee. Check-in, Begrüßungsgetränk und gemeinsames Abendessen.

2.Tag: Brenzone

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Brenzone, wo Sie mit der Wanderbegleitung den Nordic Walking Park -inmitten von Olivenhainen und Reben – erkunden. Mittags kehren Sie für einen Snack in einem typischen Lokal ein und erkunden anschließend die Ortschaft Brenzone. Die Rückfahrt steht an. Strecke: ca. 10 km, Schwierigkeit: leicht.

3.Tag: Riva – Ledrotal

Heute erwartet Sie Riva del Garda. Mit der Wanderbegleitung geht es ins Ledrotal. Nach kurzer Zeit haben Sie etwas Höhe erreicht und bereits jetzt einen traumhaften Blick über den See. Über kleine Galerien, alte Pfade und Militärstraßen erreichen Sie das Hochtal von Ledro und den gleichnamigen See. Unterwegs Einkehr bei einem Gutshof und Verkostung von Wein und Olivenöl. Auf der Rückfahrt Besichtigung von Riva del Garda.
Strecke: ca. 6,5 Kilometer – Höhenunterschied: 450 Meter – Schwierigkeit: Mittel

4.Tag: Ruhetag

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie den Tag in Freien und Erkunden Sie eigenständig einige besondere Orte.

5.Tag: Toscolano - Valle delle cartiere

Heute führt Sie der Ausflug nach Toscolano am westlichen Ufer des Gardasees. Mit der Wanderbegleitung erkunden Sie das Tal der alten Papierfabriken, wo Sie ein Museum über das alte Handwerk besuchen. Ihr Rückweg führt Sie durch Olivenhaine zum Ausgangspunkt. Abschluss mit einer Bootsfahrt von Toscolano nach Torri del Benaco. Strecke: ca. 7,5 Kilometer – Höhenunterschied: 250 Meter – Schwierigkeit: Mittel

6.Tag: Abreise

Ein letztes Frühstück im Hotel. Danach Check-out und Heimreise.

  • Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo in Malcesine
  • Stadtführung Verona oder Riva del Garda
  • Schifffahrt um die Halbinsel Sirmione
  • Besichtigung des Parco della Sigurtà
  • Tortellini Verkostung in Valeggio sul Mincio

ANGEBOT ANFRAGEN

Wandern am Gardasee

Naturgenuss und Panoramaabenteuer

Wandern am Gardasee ist ein unvergessliches Erlebnis. Die vielfältigen Routen führen durch malerische Dörfer, Olivenhaine und Weinberge, mit atemberaubenden Ausblicken auf den See und die umliegenden Berge. Beliebte Ziele sind der Monte Baldo und die Uferpromenaden. Die charmanten Ortschaften bieten nicht nur reizvolle Pausen, sondern auch Gelegenheiten, die lokale Küche zu genießen. Ob entspanntes Schlendern oder anspruchsvolles Bergsteigen, der Gardasee hat für Gruppe und Wanderfreunde einiges zu bieten.

ab 515 €

Paketpreis pro Person im DZ ab EUR 515,-
EZ-Zuschlag pro Nacht EUR 25,-