Herz der Alpen

Herrliche Berglandschaften mögen zwar sein Markenzeichen sein – aber Tirol kann noch viel mehr.
Wer das mittelalterliche Rattenberg mit seinen malerischen Gassen besucht oder die prächtige Kaiserliche Hofburg und das Goldene Dachl in Innsbruck bestaunt hat, weiß das. Das Schönste für die Seele sind wohl immer noch die Kraftplätze der Bergwelt: die besonderen Aussichtspunkte, die mächtigen Wasserfälle, die idyllischen Seen.

ab 395 €
Unterbringung
Termin
Leistungen
Preise
Programmablauf
Zubuchbar

3*** Hotel in Tirol

01.05.2025 – 31.10.2025

  • 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • 2x ganztägige Reisebegleitung am Tag 3 und Tag 5
  • 1x Apfelstrudelshow in der Konditorei Hacker
  • 1x Eintritt in die Innsbrucker Hofkirche und in die Münze Hall
  • 1x Verkostung in einer Sennerei
  • 1x Eintritt Krimmler Wasserfälle
  • 1x Verkostung im Biobauernhof Müllnerhof

Pro Person im DZ ab EUR 395,-
EZ-Zuschlag pro Nacht EUR 20,-

1.Tag: Anreise

Ankunft in Tirol. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Achensee & Rattenberg

Am Morgen fahren Sie zum Achensee, Tirols größtem See. Optional können Sie eine Schifffahrt unternehmen oder einen gemütlichen Spaziergang zum Tiroler Steinöl Museum in Pertisau machen (Eintritt gegen Gebühr).. Anschließend besuchen Sie die Glasstadt Rattenberg, wo traditionelle Glasbetriebe in der mittelalterlichen Fußgängerzone für Abwechslung sorgen. Danach erleben Sie in der Konditorei Hacker die Herstellung eines Wiener Apfelstrudels und erhalten das Rezept. Bei einer Kaffeepause genießen Sie eine Mozart-Melange und erhalten die Tasse als Souvenir. Ein Stück frischer Apfelstrudel darf dabei natürlich nicht fehlen.

3.Tag: Innsbruck & Hall in Tirol

Heute fahren Sie in die Landeshauptstadt Innsbruck. Ausgehend vom Hofgarten begeben Sie sich mit Ihrem Stadtführer auf einen Streifzug durch die historische Altstadt. Der Besuch der Hofkirche, der sogenannten „Schwarzmanderkirche“, ist ein Highlight des heutigen Vormittages. Freizeit in der Stadt. Danach Weiterfahrt nach Hall in Tirol, wo Sie die Münze Hall besuchen und einen interessanten Einblick in die Geschichte der Münzprägung gewinnen.

4.Tag: Zillertal & Krimmler Wasserfälle

Der heutige Ganztagesausflug führt Sie ins berühmte Zillertal. Beim Besuch einer Erlebnis-Sennerei probieren Sie Heumilchprodukte und Joghurts. Über den mautpflichtigen Gerlospass geht es weiter zu den Krimmler Wasserfällen. Inmitten der traumhaften Kulisse des Nationalparks Hohe Tauern gelegen, sind sie mit einer Fallhöhe von 380 Metern Europas höchste Wasserfälle.

5.Tag: Kaisergebirge

Fahrt ins Kaisergebirge mit Aufenthalt in Ellmau, bekannt durch die TV-Serie „Der Bergdoktor“. Kurze Wanderung zur „Praxis“ des Bergdoktors in Faistenbichl für ein Foto. Weiterfahrt zum Dorf Going. Außenbesichtigung des Film-Gasthofs „Wilder Kaiser“ und der Kirche mit Friedhof. In Oberndorf besuchen Sie den Biobauernhofs Müllnerhof mit Führung und Verkostung der hausgemachter Produkte. Abschluss der Rundfahrt mit einem Besuch in Kitzbühel, bekannt für seine Altstadt mit Geschäften, Cafés und Wirtshäusern.

6.Tag: Abreise

Frühstück, Check-out und Heimreise.

  • Ganztägiger Reisebegleiter
  • Achensee-Schifffahrt
  • Eintritt in die Nagelschmiedhäuser in Rattenberg
  • Eintritt in die Kaiserliche Hofburg Innsbruck
  • Dampfzugfahrt durch das Zillertal

ANGEBOT ANFRAGEN

Zauberhaftes Tirol

Herz der Alpen

Herrliche Berglandschaften mögen zwar sein Markenzeichen sein – aber Tirol kann noch viel mehr.
Wer das mittelalterliche Rattenberg mit seinen malerischen Gassen besucht oder die prächtige Kaiserliche Hofburg und das Goldene Dachl in Innsbruck bestaunt hat, weiß das. Das Schönste für die Seele sind wohl immer noch die Kraftplätze der Bergwelt: die besonderen Aussichtspunkte, die mächtigen Wasserfälle, die idyllischen Seen.

ab395 €
Unterbringung:

3*** Hotel in Tirol

Termine:

01.05.2025 – 31.10.2025

Leistungen:
  • 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen
  • 2x ganztägige Reisebegleitung am Tag 3 und Tag 5
  • 1x Apfelstrudelshow in der Konditorei Hacker
  • 1x Eintritt in die Innsbrucker Hofkirche und in die Münze Hall
  • 1x Verkostung in einer Sennerei
  • 1x Eintritt Krimmler Wasserfälle
  • 1x Verkostung im Biobauernhof Müllnerhof
Preise:

Pro Person im DZ ab EUR 395,-
EZ-Zuschlag pro Nacht EUR 20,-

Programmablauf:

1.Tag: Anreise

Ankunft in Tirol. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Achensee & Rattenberg

Am Morgen fahren Sie zum Achensee, Tirols größtem See. Optional können Sie eine Schifffahrt unternehmen oder einen gemütlichen Spaziergang zum Tiroler Steinöl Museum in Pertisau machen (Eintritt gegen Gebühr).. Anschließend besuchen Sie die Glasstadt Rattenberg, wo traditionelle Glasbetriebe in der mittelalterlichen Fußgängerzone für Abwechslung sorgen. Danach erleben Sie in der Konditorei Hacker die Herstellung eines Wiener Apfelstrudels und erhalten das Rezept. Bei einer Kaffeepause genießen Sie eine Mozart-Melange und erhalten die Tasse als Souvenir. Ein Stück frischer Apfelstrudel darf dabei natürlich nicht fehlen.

3.Tag: Innsbruck & Hall in Tirol

Heute fahren Sie in die Landeshauptstadt Innsbruck. Ausgehend vom Hofgarten begeben Sie sich mit Ihrem Stadtführer auf einen Streifzug durch die historische Altstadt. Der Besuch der Hofkirche, der sogenannten „Schwarzmanderkirche“, ist ein Highlight des heutigen Vormittages. Freizeit in der Stadt. Danach Weiterfahrt nach Hall in Tirol, wo Sie die Münze Hall besuchen und einen interessanten Einblick in die Geschichte der Münzprägung gewinnen.

4.Tag: Zillertal & Krimmler Wasserfälle

Der heutige Ganztagesausflug führt Sie ins berühmte Zillertal. Beim Besuch einer Erlebnis-Sennerei probieren Sie Heumilchprodukte und Joghurts. Über den mautpflichtigen Gerlospass geht es weiter zu den Krimmler Wasserfällen. Inmitten der traumhaften Kulisse des Nationalparks Hohe Tauern gelegen, sind sie mit einer Fallhöhe von 380 Metern Europas höchste Wasserfälle.

5.Tag: Kaisergebirge

Fahrt ins Kaisergebirge mit Aufenthalt in Ellmau, bekannt durch die TV-Serie „Der Bergdoktor“. Kurze Wanderung zur „Praxis“ des Bergdoktors in Faistenbichl für ein Foto. Weiterfahrt zum Dorf Going. Außenbesichtigung des Film-Gasthofs „Wilder Kaiser“ und der Kirche mit Friedhof. In Oberndorf besuchen Sie den Biobauernhofs Müllnerhof mit Führung und Verkostung der hausgemachter Produkte. Abschluss der Rundfahrt mit einem Besuch in Kitzbühel, bekannt für seine Altstadt mit Geschäften, Cafés und Wirtshäusern.

6.Tag: Abreise

Frühstück, Check-out und Heimreise.

Zubuchbar:
  • Ganztägiger Reisebegleiter
  • Achensee-Schifffahrt
  • Eintritt in die Nagelschmiedhäuser in Rattenberg
  • Eintritt in die Kaiserliche Hofburg Innsbruck
  • Dampfzugfahrt durch das Zillertal